AGB

Unsere Preise werden grundsätzlich in EURO angegeben. Da es sich fast ausschließlich um komplette Sonderanfertigungen handelt, wird jede Anfrage eigens kalkuliert und angeboten. Entsprechende Auskünfte zu Richtpreisen am Telefon oder bei Beispielen im Internet sind entsprechend unverbindlich.

Lieferbedingungen:

Transportkosten sind für den Standardversand sind grundsätzlich im Angebot enthalten (bitte Lieferadresse entsprechend in der Anfrage angeben). Eilsendungen gehen zu Lasten des Empfängers.

Die Regellieferzeit für Sonderanfertigungen beträgt in der Regel ca. 3-4 Wochen. Bei jedem Angebot wird die Lieferzeit entsprechend mit angegeben.

Falls nicht anders vereinbart, lauten die Zahlungskonditionen: 50% Anzahlung bei Auftragserteilung, 50% Restzahlung vor/bei Auslieferung.

Bei Waren, die nach Kundenspezifikationen gefertigt wurden ist ein Widerrufsrecht ausgeschlossen.

 

Die Ware:

Die Ware wird von uns sorgfältig kontrolliert und in einwandfreiem Zustand versandt. Für Transportschäden können wir daher keine Haftung übernehmen. Beachten Sie außerdem evtl. auftretende Verzögerungen der Transportfirmen. Erfüllungsort und Gerichtsstand, auch für Mahnverfahren, ist Rosenheim. Sie als Besteller haften persönlich für den Rechnungsausgleich, auch wenn Sie im Auftrag eines Vereins handeln.

Falls nicht ausdrücklich widersprochen wird, hat Mauritz Individual das Recht, Abbildungen der individuell gefertigten Produkte für eigene Werbezwecke zu nutzen.